Willkommen bei uns am Institut!

Willkommen! Akwaaba! A ni se! Karibuni! Welcome! Yaane! Yegsi leen! Maraba! Wushe kǝnshero!

Topnachrichten

01.12.2019
 

Call for Abstracts for a thematic issue of the open access journal 'Mobile Culture Studies. The Journal'

Travel writing is characterised by the interplay of text and the visual which marks its form and aesthetics and transports its ideology. Mobile...

27.11.2019 19:00
 

Afrikas Vielfalt: Sprachen und Kulturen am Beispiel Westafrika

Mittwoch, 27. November 2019, 19:00-20:30 Uhr

VHS Landstraße, Hainburgerstraße 29, 1030 Wien

14491030

1,5UE / 1x / 6-24 TN / € 6,00

26.11.2019 10:00
 

Öffentliche Defensio der Masterarbeit

von Monika Ranftl BA

„Überlegungen zur Geschichte der Somalischen Diaspora in London”

Dienstag, 26. November 2019, 10.00 Uhr

Institut für...

 Die Afrikawissenschaften

Die Afrikawissenschaften sind eine Arealwissenschaft und widmen sich der Erforschung und Beschreibung afrikanischer Gesellschaften, insbesondere ihrer Geschichte, Sprachen und Literaturen. Das Studium befasst sich mit den Grundlagen des Wissens über afrikanische Gesellschaften und der Vernetzung Afrikas mit der Welt, sowie mit der Umsetzung dieses Wissens in beruflicher und anderer gesellschaftlicher Praxis.

Studienabschlüsse sind: Bachelor of Arts (BA), Master of Arts (MA) sowie das Doktorat.

Im Rahmen der afrikawissenschaftlichen Curricula vermitteln wir themenorientiert Geschichts-, Sprach- und Literaturwissenschaften. Zentral für das Selbstverständnis der Afrikawissenschaften ist multi- und interdisziplinäres Arbeiten. Deshalb betonen wir Vielfalt, Diversität und Wandel auch in unseren Wissenschaftskooperationen mit PartnerInnen aus aller Welt.