Willkommen bei uns am Institut!

Willkommen! Akwaaba! A ni se! Karibuni! Welcome! Yaane! Yegsi leen! Maraba! Wushe kǝnshero!

Topnachrichten

16.12.2019 09:00
 

EINLADUNG zu Vorträgen und Probelehrveranstaltungen im Rahmen der Besetzung der Tenure Track-Professur für Vergleichende Literaturwissenschaft mit Schwerpunkt Afrikanische Literatur

Ort: Aula am Campus der Universität Wien, 1090 Wien, Spitalgasse 2, Hof 1.11

Zeit: Montag, 16. und Dienstag, 17. Dezember 2019

10.12.2019
 

Verleihung des Österreichischen Preises für Entwicklungsforschung 2019 an Univ.-Prof. i.R. Dr. Walter Schicho!

Verleihungszeremonie

Dienstag, 10. Dezember 2019, 16:45 – 19:00 Uhr

BMBWF, Minoritenplatz 5, Audienzsaal, 1. Stock, 1010 Wien

Anmeldung:...

02.12.2019
 

Unterstützung beim Berufseinstieg für Studierende der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät – jetzt!

Wissen Sie eigentlich schon, was Sie nach dem Studienabschluss beruflich tun möchten? Vielleicht haben Sie bereits eine Vorstellung – wissen aber noch...

 Die Afrikawissenschaften

Die Afrikawissenschaften sind eine Arealwissenschaft und widmen sich der Erforschung und Beschreibung afrikanischer Gesellschaften, insbesondere ihrer Geschichte, Sprachen und Literaturen. Das Studium befasst sich mit den Grundlagen des Wissens über afrikanische Gesellschaften und der Vernetzung Afrikas mit der Welt, sowie mit der Umsetzung dieses Wissens in beruflicher und anderer gesellschaftlicher Praxis.

Studienabschlüsse sind: Bachelor of Arts (BA), Master of Arts (MA) sowie das Doktorat.

Im Rahmen der afrikawissenschaftlichen Curricula vermitteln wir themenorientiert Geschichts-, Sprach- und Literaturwissenschaften. Zentral für das Selbstverständnis der Afrikawissenschaften ist multi- und interdisziplinäres Arbeiten. Deshalb betonen wir Vielfalt, Diversität und Wandel auch in unseren Wissenschaftskooperationen mit PartnerInnen aus aller Welt.