Aktuelle Drittmittelprojekte

Projekttitel: “Concepts of development in postcolonial Kenyan writing”

Projektgeber: FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung - Elise-Richter-Stipendium

Projektleiterin:Martina Kopf
Projektlaufzeit: 01.07.2017-30.06.2020
Projektmittel: 269.474,94 Euro

Projekttitel: “The Provision, Planning and Building of Employment-tied Housing: Language, Agency and Governance in three Housing Projects in Kenya, Zambia and the Democratic Republic of Congo, c. 1940s to 1970s.”
Kurztitel: "Employment-tied Housing in (post)colonial Africa"

Projektgeber: FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung
Projektnummer: P29566-G28

Projektleiterin: Kirsten Rüther
ProjektmitarbeiterInnen: Daniela Waldburger, Martina Ciganikova, Carl-Philipp Bodenstein
Projektlaufzeit: 01.03.2017-28.02.2020
Projektmittel: 428.484,00 Euro

Projekthomepage: http://housing.univie.ac.at

Marktszene in Livingstone. Staubige Straße, aber wenige Autos, Menschen, die kaufen und verkaufen. Rechts Häuser. Viel Staub in der Luft.

Libuyu Market, Livingstone, Zambia © Carl-Philipp Bodenstein

Projekttitel: "Akie - A heavily endangered hunter-gatherers' language in Central Tanzania"

Projektgeber: Volkswagenstiftung

Projektlaufzeit: 01.02.2017-31.01.2019
Projektmittel: 200.000,00 Euro

Projektleitteam: Prof. Dr.phil.habil Rainer Voßen, Frankfurt; Prof.emer. Dr.phil.habil. Karsten Legère; Prof. Dr.phil.habil. Christa König, Köln.
Neu im Team ab 01.02.2017: Prof. Dr. Gerhard Kubik; Mag. Iris Winter, Universität Frankfurt am Main, Deutschland

Plakat [pdf]

3 Personen im Bild: Prorektor für akademische Fragen der Universität Dar es Salaam, Prof. Dr. Lwoga (Mitte), rechts Bahati Nguyaki von der Akie-Gemeinschaft und links Prof. Karsten Legère. Übergabe von Ergebnissen der Feldforschungen in Gestalt des Buches

Prof. Dr. Lwoga von der Universität Dar (Mitte), Bahati Nguyaki von der Akie-Gemeinschaft (rechts) und links Prof. Karsten Legère bei der Übergabe von Ergebnissen der Feldforschungen in Gestalt des Buches "The Akie Language of Tanzania: A Sketch of Discourse Grammar" © Karsten Legère

Projekttitel: “SUSFISH-plus / Sustainable Management of Water and Fish Resources in Burkina Faso, Advanced Partnership”

Projektgeber: OEAD - APPEAR

Projektleiter: Andreas Melcher, BOKU
ProjektmitarbeiterInnen: u.a. Gabriele Slezak
Projektlaufzeit: 01.12.2016-30.11.2019

Projekthomepage: http://susfish.boku.ac.at

Holzboot zum Fischen, es liegt am Strand, Holzstecken und Fischnetz liegen drinnen.

Fischer Boot in Burkina Faso © Andreas Melcher

Projekttitel: “Popular Culture in Translocal Spaces: Processes of Diasporisation among Comorians in Marseilles and Cape Verdeans in Lisbon”

Projektgeber: FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung

Projektleiterin: Birgit Englert
Projektmitarbeiterinnen: Katharina Fritsch, Hanna Stepanik
Projektlaufzeit: 01.06.2014-31.05.2017 (verlängert 30.09.2018)
Projektmittel: 323.413,14 Euro

http://translocalculture.com/

Arbeitsgruppe "Translocal Africa" (Traraa)
http://translocalafrica.wordpress.com